baeume

Ein gewundener, moosbedeckter Pfad führt durch einen Bestand alter Buchen. Durch das Blätterdach fallen milde Sonnenstrahlen ein. Der Blick zurück schweift über die sanften Hügel des Baselbieter Juras. Kann man sich einen friedlicheren Ort vorstellen?

Dass es sich bei der Parzelle oberhalb des Dörfchens Nusshof um einen Waldfriedhof handelt, merken die meisten Passanten nicht.

Nur kleine Nummernschilder an den Bäumen deuten auf die Besonderheit des stillen Ortes hin. Hier finden Menschen die letzte Ruhe, die sich der Natur verbunden fühlen. Oder die einfach kein konventionelles Grabmal möchten.

wurzeln mit moos

Was auch immer die Motive sind: Der Waldfriedhof von Bieli Bestattungen bietet die Option, für maximal 50 Jahre einen Baum zu pachten. Im Wurzelkreis sind bis zu fünf Bestattungen von Personen aus dem Familien- oder Freundeskreis möglich. Gemäss Vorschrift muss die Asche eingestreut werden.

Fragen Sie uns, wenn Sie mehr zu dieser neuartigen Bestattungsmöglichkeit erfahren möchten.